Erwin-Kranz-Halle

1986 eingeweiht ist die Erwin-Kranz-Halle seitdem die Heimat des 1.BC Beuel. Der Verein verwaltet und pflegt seitdem die städtische Halle liebevoll. Von Montag bis Freitag wird die Halle vormittags von Schulen genutzt, abends ist fast ausschließlich der Badmintonsport dort beheimatet.

 

 

Bis zu 750 Zuschauer bietet die Erwin-Kranz-Halle bei Bundesligaspielen Platz.

 

Trainingszeiten:

Der aktuelle Hallenbelegungsplan ist hier zu finden.

 

Anfahrt:

Interaktiver Stadtplan/Routenplaner mit google maps.

 

Öffentlicher Personennahverkehr

Buslinie 607: Limpericher Straße

Stadtbahn 62 - Bonn, Stadtbahn 62 - Oberkassel: Limperich Nord

 

Ansprechpartner: Werner Kruse