Team 2 will zum Saisonende nochmal punkten



Am kommenden Wochenende stehen für die 2. Mannschaft die letzten beiden Spieltage der Saison an. Dann gilt es, den Klassenerhalt in der 2. Badminton-Bundesliga perfekt zu machen.

 

Nach einigen Höhen und Tiefen konnte sich das Team im Abstiegskampf trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle auf den siebten Platz der Tabelle positionieren. Mit fünf Punkten Abstand auf den Abstiegsplatz haben die Bonner sehr gute Chancen, den Klassenerhalt zu schaffen und die Saison erfolgreich zu beenden.

 

Am Samstagmittag sind die Beueler zu Gast beim 1. BV Mülheim 2. In der Hinrunde musste sich die Mannschaft des 1. BC Beuel unglücklicherweise vor heimischer Kulisse mit einem 2:5 geschlagen geben. So bleibt zu hoffen, dass die Bonner dieses Mal knappe Spielstände für sich gewinnen können und den einen oder anderen Punkt nach Hause bringen.

 

Um 11 Uhr am Sonntag kommt es zur Begegnung 1. BC Beuel 2 und BV RW Wesel in der Beueler Erwin-Kranz-Halle. Im letzten Heimspiel der Saison gegen den Tabellenführer ist es nochmal besonders wichtig, das komplette Leistungspotential auszuschöpfen und die restlichen Energiereserven zu mobilisieren.

 

Zum Ende der Saison stehen dem Bonner Team so zwei starke Begegnungen bevor, bei denen die Mannschaft wie gewohnt vollen Einsatz zeigen wird und hoffentlich für die eine oder andere Überraschung sorgen kann.

 

(Vanessa Seele, 12.03.2020)