Das Warten hat ein Ende

Liebe Mitglieder des 1. BC Beuels,

 

ENDLICH!

 

Das Warten hat ein Ende! Ab Montag den 18.05.2020 können wir, wenn auch unter strengen Auflagen den Trainingsbetrieb in der Erwin-Kranz-Halle wieder langsam hochfahren.

 

Am 11.05.2020 ist eine neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW in Kraft getreten, in der die Möglichkeit des Vereinssports in Sporthallen unter Berücksichtigung der notwendigen Schutzmaßnahmen gegeben ist. Bereits in den Wochen zuvor haben wir intensiv an der Ausarbeitung eines Maßnahmenpakets gearbeitet, sodass wir nach Absprache mit dem Gesundheitsamt Bonn schnellstmöglich wieder in die Halle kommen. Heute kam nun endlich die Antwort der Stadt:

 

Wir sind gut vorbereitet und dürfen mit dem Training wieder beginnen!

 

Das Einhalten der Corona Verordnung und das Minimieren der Ansteckungsgefahr erfordert von uns allen Disziplin und Solidarität. Die Sicherheit unserer Mitglieder hat höchste Priorität. Daher bitte ich euch das Sicherheitskonzept, das uns eine Öffnung der Halle erst ermöglicht hat sorgfältig zu lesen und einzuhalten. Lest dieses Dokument aufmerksam. Nur wer diese Regeln einhält, darf zum Training kommen, ansonsten müssen wir Regel-Brecher leider vom Training ausschließen.

 

Hier der Link zum Sicherheitskonzept:

 

Einige neue Regelungen aus diesem Konzept möchte ich hier kurz erörtern:

 

1. Es wird zunächst kein angeleitetes Training stattfinden können. Trainingsgruppen sind auf ein Minimum zu reduzieren, sodass maximal ein Spieler/eine Spielerin pro Spielfeldhälfte zugelassen ist. Doppel- und Mixedduelle sind damit untersagt. Das Vorderfeld darf nicht gleichzeitig betreten werden.

 

2. Pro Paarung müssen zwei Federbälle vorhanden sein. Jeder Spieler darf nur einen dieser Bälle anfassen und ins Spiel bringen. Beim Aufschlagwechsel ist der Ball zu tauschen. Alternativ ist es möglich, die Bälle nur mit dem Schläger aufzuheben und ohne Berührung mit Hand/Körper wieder ins Spiel zu bringen. Nach dem Spiel müssen alle Bälle wieder mitgenommen oder entsorgt werden.

 

3. Jede Spielerin und jeder Spieler muss im Vorfeld für sich und seine Spielpartnerin/seinen Spielpartner ein Feld über die Buchungssoftware supersaas.de buchen. Den Link für das Hallenbelegungstool bekommt ihr auf Anfrage an sportwart@bcbeuel.de. Ein Feld kann maximal eine Woche im Voraus gebucht werden. Jedes Mitglied kann pro Woche maximal drei Einheiten buchen.

 

4. Eine Trainingseinheit in der Halle dauert immer genau eine Stunde. Zu Beginn der Einheit werdet ihr über den Eingang im Clubheim reingelassen. Um die effektive Spielzeit zu erhöhen empfehlen wir, sich auf dem Parkplatz vor der Halle aufzuwärmen solange die Witterungsverhältnisse es zulassen. Ist die Stunde abgelaufen bitten wir euch zügig die Halle wieder über das Clubheim zu verlassen. Umziehen und Duschen ist in den Räumlichkeiten der Erwin-Kranz-Halle nicht gestattet.

 

5. Zu jeder Trainingseinheit muss eine Aufsichtsperson anwesend sein, die den geregelten Ablauf überwacht und eine Anwesenheitsliste führt. Macht dieser Person das Erfüllen ihrer Aufgabe bitte so einfach wie möglich. Haltet euch an die Corona-Vorschriften und verlasst die Halle sobald die Trainingseinheit um ist. Wenn auch du mithelfen möchtest unseren Mitgliedern eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes zu ermöglichen, melde dich gerne bei sportwart@bcbeuel.de

 

6. In den folgenden Wochen werden von Montag bis Freitag zu folgenden Zeiten Trainingszeiten angeboten:

10:00 - 11:00

11:30 - 12:00

18:00 - 19:00

19:30 - 20:30

21:00 - 22:00

Zwischen zwei Trainingseinheiten muss immer ein halbe Stunde Pause eingehalten werden, um ein Überschneiden der Trainingsgruppen zu vermeiden.

 

7. Die Umfrage zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs hat ergeben, dass die Trainingszeit von 18:00-19:00 am beliebtesten sind. Wenn ihr auch zu anderen Zeiten oder sogar am Vormittag trainieren könnt, freuen wir uns wenn ihr diese Möglichkeit nutzt, damit auch in diesem begrenzten Umfang alle Mitglieder die Chance haben wieder Badminton spielen zu können!

 

Um es euch leichter zu machen, euch mit anderen Mitgliedern zu vernetzen und zum Training zu verabreden haben wir ein Forum eingerichtet, in dem ihr euch austauschen könnt. Schaut gerne mal rein:

 

Hier der Link zum Forum BCBeuel intern:

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - aber sicherlich hilfreich, wenn es darum geht in Kontakt zu bleiben.

 

Wir freuen uns euch schon bald wieder in der Halle sehen zu können. Wir können es selber kaum abwarten endlich wieder hinter den Ball zu hauen. Lasst es anfänglich jedoch langsam angehen. Wir empfehlen zunächst mit ein bis zwei Einheiten pro Woche und auf dem halben Feld zu starten um das Verletzungsrisiko nach so langer Abstinenz zu reduzieren.

 

Bis dahin bleibt gesund!

Liebe Grüße,

Luis