Neuer Pressewart für den BC

Das zweite neue Gesicht im Verein ist Henning Bock. Henning ist seit dem 1. August der neue Pressewart und soll vor allem die Geschicke in Team I und Team II begleiten.

 

Darüber hinaus arbeitet Henning, der hauptberuflich in der Werbung und nebenberuflich als Journalist unterwegs ist, an Geschichten rund um den Verein und um Badminton, berichtet vornehmlich über den Leistungssport. Der 50-Jährige wohnt mit seiner Familie im Westerwald und hält sich in seiner Freizeit am liebsten im Wald auf. Mit dem Hund zum spazieren gehen, zum Holz machen, Pilze sammeln oder auch bei der Jagd, die er als seine liebste Freizeitbeschäftigung angibt. „Ich fühle mich nach dem ersten Monat sehr gut aufgenommen. Alle sind hilfsbereit und auskunftsfreudig“, sagt Henning über die ersten Wochen.

Wer auch immer ihn sprechen oder etwas mitteilen will, erreicht ihn am besten unter: Henning Bock