Es wurde wieder gesportelt – und wie!



Am vergangenen Wochenende, bei allerschönstem Wetter und vielen Veranstaltungen rund um Bonn, fand auch das "Sportlen" in der Erwin-Kranz-Halle wieder statt. Das es dennoch ca. 100 Kinder mit Ihren Eltern in die Halle gezogen hat spricht für das Format. Die Mitinitiatorin Hannah Pohl von der Erstligamannschaft des 1. BC Beuel freut sich über so viel Interesse und verspricht nach der Sommerpause wieder ein paar Termine nach gleichem Format anzubieten.



Speyer ist immer eine Reise wert, sowohl kulturell als auch sportlich!



Das einstige Mega-Minimannschaftsturnier in Speyer mit bis zu 50 Mannschaften aus aller Herren Länder ist zwar heute nicht mehr so riesig wie einst aber dafür umso familiärer! So machten sich zwei Teams auf die "Pfälzer" das Fürchten zu lehren! Mit extra dafür ausgedachte Namen wie "BC Beuel Avengers" oder "Gegen uns hätten wir auch gewonnen" wurde zumindest die deutsche Konkurrenz in die Schranken verwiesen. War der 1. BC Beuel im letzten Jahr noch Letzter so fand man sich in diesem Jahr auf den Plätzen 5 und 6 wieder. Mit im Schnitt jeweils 25 gespielten Sätzen waren dann auch fast alle Teilnehmer/innen ziemlich "platt". Die Teams setzten sich wie folgt zusammen: BC Beuel Avengers (Andre Kuppert, Ilka Busch, Eric Jörg), Gegen uns hätten wir auch gewonnen (Andreas Erletz, Manuel Beinert, Greta Petersen). Im nächsten Jahr will man den Anlauf auf den Titel erneut versuchen, vielleicht sogar mit Verstärkung!



Die NRW O19 Turniersaison ist zuende – das sind die Platzierungen!



Wie bereits hier berichtet wurden vor 2 Wochen die letzten Turniere der NRW-Serie gespielt. In dieser Serie wird 4x pro Saison ein Turnier in allen Disziplinen über das Jahr verteilt ausgetragen. Hierbei muss sich jeder Teilnehmer seiner Spielstärke entsprechend für die nächsthöhere Klassifizierung qualifizieren. Gestartet wird auf Kreisebene. Die höchstmögliche Klasse ist die NRW-Rangliste!

Besonders herausheben muss man sicherlich die Personen, die es unter die Top 10 geschafft haben. In der Einzelkonkurrenz ist der BC Beuel mit Katja Holenz (4. Platz) und Anna Jörg (5. Platz) am stärksten vertreten. Bei den Herren folgt mit dem 9. Platz Luis Larocca. Die Top 10 knapp verpasst hat Martin Kroll mit dem 11. Platz.

Alle weiteren Platzierungen sind auf der Abbildung zu sehen!



Latvia International 2019



Beim Latvia International 2019 in der Nähe von Riga haben am 2./3. Juni Lisa Kaminski und Hannah Pohl gespielt und sind aufgerückt bis ins Viertelfinale. Silber gab es für Hannah Pohl im Mixed mit Peter Lang, der leider seinen letzten Turniereinsatz hatte, weil er sich beruflich stärker engagieren wird.

 

 



Einzelrangliste: Leonie Klöckner holt im Verband den Vize!

Nach dem Ende der Saison 18/19 ist am vergangenen Wochenende auch die höchste Turnierserie in NRW zuende gegangen. Abschliessend wurden die Einzelkonkurrenzen in NRW, Verband und im Bezirk ausgetragen. In allen Spielklassen hatte der 1. BC Beuel Teilnehmer/innen am Start. Leonie Klöckner startete auf Verbandsebene und musste sich im Finale nur einer starken Anne Neugebauer vom Oberligaaufsteiger Langenfeld geschlagen geben. Weitere Starter/innen des 1. BC Beuel und Platzierungen: NRW: Anna Jörg (4.), Verband: Alex Chan Heinze (4.), Bezirk: Manuel Beinert (5.), Tobias Weidemann (11.). Jetzt ist erstmal Pause, bevor es im September wieder losgeht mit der Jagd nach Punkten für eine Vorqualifikation der anstehenden Meisterschaften.



Team 2 braucht deine Hilfe!

Von September bis März ist unser junges Team wieder in halb Deutschland auf Punktejagd in der zweiten Bundesliga unterwegs. Dabei gibt es eine Menge zu planen, organisieren und helfen. Nicht nur die Heimspiele müssen rund laufen, sondern auch auf Auswärtsfahrten braucht die Mannschaft Unterstützung. Wenn du Lust hast der Truppe an ein, zwei Spieltagen (oder über die ganze Saison hinweg) unter die Arme zu greifen, dann melde dich gerne bei luis.larocca[@]bcbeuel.de und wir finden die passende Aufgabe für dich!

 



Neuer Trainingsplan

Ab sofort gilt für den Spielbetrieb in der Erwin-Kranz-Halle ein neuer Trainingsplan.

 

Trainingszeiten (PDF-Dokument)



Neue Kurse auch für Externe



Du willst deine Doppelskills verbessern oder einfach nur fitter auf dem Badmintonfeld werden? Dann haben wir den passenden Kurs für dich! Egal ob Vereinsmitglied oder nicht - jeder begeisterte Badmintonspieler ist herzlich willkommen.

 

 



B.A.B.B. GERMAN INTERNATIONAL 2019



From 15 to 18 May, the 1st BC Beuel will host the B.A.B.B. German International tournament. This Future Series Tournament is part of the BADMINTON EUROPE ELITE CIRCUIT.

 

Results

 

Visit our tournament website for the Invitation and further information.

 

 



Zu Gast bei den Schotten


Während in der heimatlichen Halle die Erstauflage des BABB German International stattfand, zog es gleichzeitig neun U13-15 Athleten mit Trainer Mathias Cronenberg nach Schottland zu den Glasgow International Youth.

 

Die Schulbefreiung in der Tasche, ging es schon am Donnerstag über Edinburgh nach Glasgow. Eine Trainingseinheit und ein gemeinsames Abendessen standen auf dem Programm. Die schottische Küche wurde von unseren Athleten übrigens durchweg gelobt!

 

 



5. DBV A-RLT U11/U13 und 7. Internationaler Babolat Refrath Cup U15







Am Ende der Osterferien gaben einige unserer Beueler noch einmal richtig Gas und sammelten fleißig Punkte beim Internationalen Refrath Cup in der Halle Steinbreche.

Parallel fand in der Gesamtschulhalle Refrath das U11/U13 A-RLT ebenfalls mit hochkarätiger internationaler Besetzung statt.

 

 



Langes Turnierwochenende für die Beueler Jugend – oder We love Badminton


Verdammt viel los war am vergangenen Wochenende in Sachen Badminton. Während die Erwachsenen bei der DBV-Rangliste O19 die Schläger schwangen, waren zahlreiche unserer Mädchen und Jungs auf verschiedenen anderen Turnieren unterwegs.

 

Da kann man schon mal den Überblick verlieren und deswegen gibt es hier die Zusammenfassung vom Turnierwochenende der Kids.