Suche
Close this search box.

Zahlreiche Beueler bei den „Dutch International“ dabei

Zahlreiche Beueler treten ab Donnerstag bei den „Dutch International“ im niederländischen Wateringen an. Im Herreneinzel hat Max Weißkirchen am Freitag seinen ersten Einsatz im Herreneinzel und spielt gegen den Belgier Elias Bracke. „Ich fühle mich richtig gut und freue mich schmerzfrei spielen zu können“, fiebert der an Nummer fünf gesetzte Einzelspezialist dem Turnier entgegen. Sogar auf Platz eins gesetzt ist unser Zach Russ. Im Herrendoppel tritt Zach gemeinsam mit seinem englischen Partner Rory Easton an. Auch Harry Huang aus der ersten Mannschaft ist im Einzel mit dabei, muss sich allerdings zunächst in der Qualifikation beweisen. Das gleiche gilt auch für die Brüder Yaro und Iljo van Delsen. Die beiden Belgier, die in unserer zweiten Mannschaft aktiv sind, treten im Herreneinzel und gemeinsam im Herrendoppel an.

Autor
Picture of Henning Bock

Henning Bock

Beitrag teilen