Jesper im Halbfinale bei den „Hylo Open“

Jesper Toft aus unserer ersten Mannschaft ist bei den Hylo Open in Saarbrücken vergangenes Wochenende bis ins Halbfinale vorgedrungen. Zusammen mit seinem Partner Andreas Sondergaard schied der Däne gegen die späteren Sieger Liu Yu Chen/Ou Xuan Yi mit 17:21, 21:19, 17:21 aus. Zuvor hatten die beiden Dänen im Achtelfinale den Teamkameraden Daniel Hess mit 21:13, 21:15 bezwungen, der zusammen Patrick Scheiel antrat. Daniel äußerte sich sehr zufrieden über den Turnierverlauf: „Wir spielen sehr selten solche großen Turniere und wir haben definitiv viel gelernt in dieser Woche.“ Weniger Fortune hatten unsere beiden Einzelspezialisten. Max Weißkirchen biss sich gegen Howard Shu durch die Qualifikation, unterlag dann in der ersten Hauptrunde Ng Tse Yong mit 8:21, 13:21. Unser Brasilianer Ygor Coelho scheiterte in der ersten Runde an Lee Chuk Yiu aus Hongkong mit 16:21, 16:21. HIer geht es zu den Ergebnissen:                              

https://www.tournamentsoftware.com/sport/event.aspx?id=495403C2-04D0-462D-B44B-946FFE586259&event=3

Foto: Jacek Knitter

Autor
Henning Bock

Henning Bock

Beitrag teilen