David kommt ins Halbfinale

Großer Erfolg für unseren David Salutt. Der gebürtige Südtiroler, der zuletzt vor zwei Wochen bei der Badminton-Weltmeisterschaft auf sich aufmerksam machte, ist beim „Future Series“-Turnier in Slowenien unerwartet ins Halbfinale vorgedrungen. Zusammen mit seinem Doppelpartner Matteo Massetti unterlag David erst im Halbfinale dem schwedischen Duo Filip Karlborg/Mio Molin in zwei Sätzen mit 21:19, 17:21, 22:24. In den drei vorherigen Runden waren die beiden nahezu mühelos durchmarschiert und ohne Satzverlust geblieben. Einen Achtungserfolg landeten zudem die ebenfalls für uns an den Start gehenden Brüder Yaro und Iljo van Delsen. Die beiden Belgier schieden im Herrendoppel im Achtelfinale aus.

Hier geht´s zu den Ergebnissen:

https://www.tournamentsoftware.com/tournament/9014E32B-D779-4090-943A-38A887D02FB7

Foto: Jacek Knitter

Autor
Henning Bock

Henning Bock

Beitrag teilen