Suche
Close this search box.

Erstes Turnier des Jahres in der Erwin Kranz Halle

Die B-Rangliste U17-U19 fand am vergangenen Wochenende in unserer Halle statt. Gewohnt routiniert organisierten Turnier- und Cafeteriateam das Event. Unsere BABB Spieler konnten in der eigenen Halle glänzen: Ole Schroth holte mit Partner Fynn Ohliger (TV Refrath) Gold im JD U19 und legte am Folgetag mit Platz 2 im JE U19 nach. Zweite Pätze gab es noch jede Menge weitere: Jari konnte im JE U17 und im JD U17 Silber holen, Jolina Abel im Mx U19 und Eva Heiden im MD U17. Emilia Boos und Lucienne Segler wurden Zweite in den Mädcheneinzeln U17 bzw U19. Dritte Plätze im Mixed U19 für Benjamin Klein und Lucienne Segler, im Mixed U17 für Jari Hannes, im JD U19 für Finn Kuhlmann und im MD U17 für Emilia Boos ergänzten den Medaillenregen für den BC Beuel. Die B-Rangliste U11-U15 fand parallel in Gelsenkirchen statt. Hier konnte unsere jüngste Teilnehmerin Norma Mercelot Nunes mit einer Silbermedaille heimkehren. In den Altersklassen U11 und U13 kam das Small Games Konzept zum Tragen. Auch hier war der BC Beuel mit vielen Teilnehmern vertreten. Kaisa, Johanna, Lutz, Alexander, Lenn, Vasco, Tima und Alexandra lieferten sich gute und spannende Spiele und wurden von Coach Daniel Stratenko begleitet.

Autor
Picture of Sylvia Schroth

Sylvia Schroth

Beitrag teilen