Daniel als Sportler des Monats nominiert – jetzt voten

Der Bonner General-Anzeiger hat Daniel Hess aus unserer ersten Mannschaft zur Wahl als Sportler des Monats Februar nominiert.

Unser Doppelspezialist ist eine ganz wichtige Säule im Team und zeigt seine Leistungen immer wieder auf internationaler Bühne. Nominiert wurde Daniel nun für seine Bronzemedaille bei den Europameisterschaften mit der Nationalmannschaft in Polen. Daniel kam dabei im Herrendoppel mit Marvin Seidel zum Zuge und gewann seine Partie gegen die Gastgeber mit 21:10, 21:13. Die Nationalmannschaft hat sich durch die Bronzemedaille automatisch für die Weltmeisterschaft qualifiziert, die vom 27. April bis 5. Mai in China ausgetragen wird,

Helft mit dabei, dass unser Athlet zum Sportler des Monats gewählt wird. Hier geht es direkt zur Abstimmung:

https://ga.de/sport/ga-sportlerwahl/ga-sportlerwahl-im-februar_aid-108057053

Informiert auch Eure Netzwerke und bittet sie, ebenfalls für Daniel abzustimmen.

Die Abstimmung läuft noch bis zum 12. März um 12 Uhr.

Foto: Jacek Knitter

Autor
Henning Bock

Henning Bock

Beitrag teilen